Startseite > Poker Nachrichten > Poker EM – Doppelsieg für Habernig und Lakemeier
Habernig

Poker EM – Doppelsieg für Habernig und Lakemeier

Teilen

Die deutschsprachigen Pokerspieler haben bei der Poker EM in No-Limit Hold’em einen Doppelsieg gefeiert.

Mit insgesamt 236 Entries war das viertägige Titelrennen besser besucht als im Vorjahr, damals traten 169 Spieler an.

Allerdings wurde das Startgeld von €4.350 auf €2.700 gesenkt, wodurch mit €590.000 etwas weniger im Preisgeldtopf landete als noch im Vorjahr.

Dem Ehrgeiz der Spieler tat dies aber natürlich keinen Abbruch, denn für den Sieger waren immer noch €142.000 als Prämie vorgesehen.

Jens Lakemeier

Jens Lakemeier

Mit von der Partie waren in Velden so bekannte Namen wie Tobias Hausen, Jens Lakemeier, Harry Casagrande und Severin Schleser, auch der Titelverteidiger Simon Boss war dabei, schied aber bereits am ersten Turniertag aus.

Als Chipleader ins Finale ging Jens Lakemeier, und der erfahrene Allrounder dominierte den Tisch lange nach Belieben. Einen Spieler nach dem Andern nahm der in Wien lebende Deutsche vom Tisch, doch einer hielt stand.

Matthias Habernig, der wie Lakemeier direkt aus Las Vegas nach Velden angereist war, schaffte es mit etwas kleinerem Stack ins Heads-Up und musste dann nur noch eine Hand spielen, ehe er den Titel in der Tasche hatte.

Er einigte sich auf einen Deal mit Lakemeier und anschließend musste eine Five-Card-Omaha-Hand über den Sieg entscheiden. Dort hatte Habernig mehr Glück, dafür konnte Lakemeier statt des Titels die etwas größere Summe mitnehmen.

 

Poker EM Velden, Endergebnis

1.

Matthias Habernig

Österreich

109.000 (Deal)

2.

Jens Lakemeier

Deutschland

120.000 (Deal)

3.

Johannes Wassmuth

Deutschland

59.000

4.

Stanislav Koleno

Slowakei

42.000

5.

David Urban

Slowakei

32.000

6.

Emil Hegedus

Ungarn

26.600

7.

Marcel Jakob

Schweiz

22.330

8.

Rainer Mühlberger

Deutschland

18.600

9.

Thomas Sommerer

Österreich

14.800

10.

Sexy Michi

Deutschland

12.400

11.

Severin Schleser

Österreich

12.400

12.

David Vedral

Österreich

12.100