Startseite > Pokerräume ohne Download

Poker ohne Download

Poker ohne Download

Poker ohne Download ist die beste Option für Spieler., die möglichst schnell an die Tische wollen und die keine Lust auf Lags oder andere technische Probleme haben.

Der große Vorteil: Da man keinerlei Software herunterladen muss, benötigt man auch keinen Speicherplatz, und das Spielen hinterlässt praktisch keine Spuren auf dem eigenen Computer.

no download poker

Auch eine eingeschränkte Internetverbindung ist nicht notwendig ein Hinderungsgrund, wenn man sowieso nur ein, zwei schnelle Spiele abwickeln will.

Kurz gesagt, Poker ohne Download ist eine gute Alternative, wenn man z. B. im Urlaub ist, in einem Zug oder Bus sitzt oder vielleicht in einem Internetcafé.

Poker ohne Download kann man auch kostenlos spielen. Man hat die gleiche Auswahl und den gleichen Zugriff auf die Lobby wie von zuhause aus, also auch auf den Spielgeldbereich, wenn einem danach ist.

Früher wurde in diesem Zusammenhang auch von „Kein Download Poker“ oder „Poker im Browserfenster“ gesprochen. Heute kann man so auf jedem Gerät spielen, das Standard-Browser unterstützt, inklusive mobiler Geräte, die mit html5 oder Flash arbeiten.

Poker ohne Download wird heutzutage von fast allen Online-Pokeranbietern angeboten, aber einige haben ausschließlich Poker im Browserfenster im Programm. Unten sehen Sie, wie die Situation sich im Moment darstellt.

888poker
100% Bis zu $888 Jetzt spielen Review lesen
PartyPoker
100% Bis zu $500 Jetzt spielen Review lesen
PokerStars
100% Bis zu $600 Jetzt spielen Review lesen

Was ist Poker ohne Download?

Es handelt sich hierbei um eine Variante, bei der man die verwendete Software nicht auf den eigenen Computer herunterladen muss, sondern das Spiel direkt im Internet-Browser spielen kann.

Das kann Firefox sein, aber auch Google Chrome oder Internet Explorer. Spielt alles keine Rolle, verwenden Sie einfach Ihren Lieblingsbrowser. Mit In-Browserpoker kommen heute alle Browser klar.

Sie sollten allerdings die neueste Version des Browsers installiert haben, damit die Software auch glatt läuft. Falls sie noch nie eine Aufforderung bekommen haben, den Browser zu aktualisieren, dann haben Sie wahrscheinlich die Einstellung „automatisch aktualisieren“ aktiviert und brauchen sich nicht weiter darum zu kümmern.

Sollte es wider Erwarten nicht möglich sein, auf alle Funktionen zuzugreifen, die bei der Vollversion zu finden sind, machen Sie sich nichts daraus, es liegt nicht an Ihrem Gerät.

Was ist der Unterschied zwischen No Download Poker und In-Browser Poker?

browser

Standardbrowser.

Gar keiner. Der Begriff In-Browser ist schlicht aus der Mode gekommen. Beide Begriffe meinen dasselbe.

In manchen Pokerräumen trifft man auch auf die Bezeichnung „Instant Play“. Auch das ist nur ein weiterer Name für dieselbe Sache.

Ist Poker ohne Download wirklich kostenlos?

Ja, ohne Einschränkung. Pokeranbieter haben einen Bereich, in dem nur um Spielgeld gespielt wird, und der ist auch für die Version ohne Download verfügbar.

Ob Sie um echtes Geld oder um Spielgeld spielen, hängt nicht davon ab, ob Sie die Software des Anbieters herunterladen oder nicht.

Kann man Online-Poker ohne Download um echtes Geld spielen?

Ja. Die ursprüngliche Idee, Poker auch ohne Download anzubieten, zielte darauf ab, auch den Spielern eine Plattform zu geben, die lieber auf dem Mobiltelefon um Echtgeld spielen wollten. Später übernahmen Poker Apps diese Funktion.

Was die Sicherheit betrifft, gelten hier dieselben Sicherheitsbestimmungen wie für die Vollversion. Sie gehen also kein zusätzliches Risiko ein. Natürlich sollte man sich nicht in einem öffentlichen Netzwerk einloggen oder an einem Computer, der von mehreren Usern genutzt wird.

Kann man Online-Poker ohne Download auf dem Handy spielen?

Ja. Wie oben bereits erwähnt, ist „Instant Play“ oder „No Download Poker“ anfangs als Alternative für Mobilgeräte gedacht, bevor gute, mobile Online Poker Apps diese Aufgabe übernahmen.

Apps müssen aber wiederum heruntergeladen werden. Wem das nicht recht ist, der kann aber auch weiterhin auf die No Download Version zurückgreifen. Allerdings sind Poker Apps heute weiter entwickelt und deshalb eigentlich die bessere Alternative.

Online-Deposits for Poker ohne Download

Online-Poker erst einmal nur mit Spielgeld zu spielen ist grundsätzlich der richtige Weg. Hat man sich aber mit den Abläufen vertraut gemacht und fühlt sich bereit, mit der Welt um Geld zu konkurrieren, ist es Zeit, den Schritt zu Echtgeldspiel zu machen.

Nadal PokerStars mobile

Sogar Nadal spielt mobil.

Dafür müssen Sie natürlich Ihren Account aufladen. Um Geld auf oder von Ihrem Poker-Account zu laden, benötigen Sie keine Vollversion. Auch das lässt sich ohne Probleme ohne Downloadversion erledigen.

Melden Sie sich einfach bei Ihrem Account an, wählen Sie die Zahlungsmethode, und innerhalb weniger Minuten ist das Geld verfügbar und Sie können loslegen.

Vermutlich haben Sie schon einmal online etwas gekauft oder bestellt. Dann kennen Sie die Prozedur bereits. Online-Überweisungen laufen auf genau dieselbe Weise ab.

Welche Vorteile hat Poker ohne Download?

Online-Poker ist auch ohne Download sicher, schnell und bequem. Da keine Software geladen und gestartet werden muss, ist das sogar die schnellste Pokerversion von allen. Wichtig ist vor allem, dass man einen verlässlichen Browser benutzt. Allerdings sind die Mobilgeräte in der heutigen Zeit schon längst mit modernen Browsern ausgestattet, sodass es hier nicht mehr zu nennenswerten Problemen kommt.

Ein weiterer Vorteil liegt auf der Hand: Wer nichts herunterlädt, lädt sich auch nichts Unwillkommenes herunter wie etwa Adware oder Malware. In den letzten Jahren hat sich jedoch eine Gruppe von Pokeranbietern herauskristallisiert, die verlässlich und vertrauenswürdig ist. Von diesen Anbietern haben Sie keine schädliche Software zu erwarten. Andere, weniger sichere Anbieter sind inzwischen verschwunden.

Alle Online-Pokerräume, die Sie auf Pokerroomsonline finden, sind absolut vertrauenswürdig und arbeiten niemals mit Schadsoftware.

Vorteile

  • Schnell, sicher und bequem.
  • Keine Malware.
  • Kein Speicherplatz benötigt.
  • Keine Spuren.

Wie sicher ist Online-Poker ohne Download?

Noch vor ein paar Jahren war die Zahl der Online-Pokeranbieter groß und die Lage entsprechend unübersichtlich. Inzwischen ist der Pokermarkt überschaubarer geworden, und die Anbieter, die jetzt um Sie als Spieler konkurrieren, können sich nichts weniger leisten als Sicherheitslücken.

Ein Pokeranbieter, der in Verruf gerät, weil es Probleme z. B. wegen Hackerangriffen gibt oder dubiose Spielweisen auf der Plattform, verliert das Vertrauen der Spieler, und wer das Vertrauen der Spieler verliert, verliert alles.

bigstock Online Poker Flop 7119144

Online-Poker.

Deshalb verwenden alle seriösen Anbieter einen signifikanten Teil ihrer Arbeitskraft darauf, die Sicherheitsmaßnahmen ständig zu überprüfen und zu verbessern.

Welche Nachteile hat Online-Poker ohne Download?

Instant Play Software ist keine Vollversion. Das Spielerlebnis hat nicht dieselbe Qualität und es gibt einzelne Funktionen, die nur mit der Vollversion verfügbar sind.

Als Hobbyspieler werden Sie jedoch kaum einen Unterschied feststellen. Im Gegensatz zu noch vor ein paar Jahren hat die Browser-Software stark aufgeholt. Dasselbe gilt für die Nutzer von Mac-Geräten. Auch hier haben die Anbieter längst vollwertige Versionen geschaffen, und No-Download Poker ist heute kaum noch vom Original zu unterscheiden.

Nachteile

  • Keine Vollversion.
  • Einzelne Funktionen fehlen.

Muss man irgendetwas installieren, um ohne Download Poker zu spielen?

Nein. Man muss nur darauf achten, die neuesten Versionen von Flash oder Silverlight installiert zu haben. Wenn Sie die Einstellungen dieser Software nicht manuell verändert haben, dann wird die neueste Version automatisch heruntergeladen und installiert, sobald eine neue Version verfügbar ist.

Ansonsten werden Sie vom Anbieter der Flash-Software informiert. Normalerweise funktioniert das mithilfe eines Pop-ups. Dieses wird Sie auffordern, die neueste Version der Software zu installieren. Um einen reibungslosen Spielablauf zu gewährleisten, müssen Sie darauf achten, die jeweils neueste Version zu installieren. Achten Sie aber darauf, dass Sie ausschließlich Software direkt vom Anbieter herunterladen. Laden Sie niemals Flash-Software von Drittanbietern herunter!

Kann man mit Poker ohne Download auch multi-tablen?

Ja. Allerdings ist das nicht wirklich ratsam. Gerade, wenn man ein Handy als Plattform benutzt, ist die Größe des Monitors naturgemäß eng begrenzt. Wenn Sie nicht gerade mit Adleraugen ausgestattet sind, dürfte es daher schwierig werden, mehr als einen Tisch überhaupt visuell erfassen zu können.

Bei Geräten wie z. B. iPads sieht das schon wieder anders aus. Pokerfanatiker spielen durchaus vier Tische auf ihrem iPad, manche sogar, während sie gleichzeitig an einem Live-Pokertisch sitzen. Na ja, man kann’s auch übertreiben…

Kann man ohne Download auch Pokerturniere spielen?

Ja. Die Mehrheit der Spieler, die Instant Play Software nutzen, spielt allerdings vorwiegend Cash Games. Der Grund dafür liegt in der Natur der Sache. Mobilgeräte werden selten eingesetzt, wenn man mehrere Stunden lang spielen will, und Pokerturniere können eben einige Stunden dauern.

Es sind hier bei Pokerroomsonline allerdings Fälle bekannt, in denen Mitarbeiter noch im Büro ein Pokerturnier starten und dann später das Turnier quasi auf dem Handy „mitnehmen“, um es zuhause auf dem Laptop zu Ende zu spielen.

gus hansen online

Gus Hansen is a famous online player.

Trotzdem ist es möglich, und Sie können auch an einem Turnier mit mehreren tausend Spielern teilnehmen, sofern Sie über eine stabile Internetverbindung verfügen. Wahrscheinlich werden Sie sich aber häufiger an Tischen wiederfinden, an denen Spin & Go, Sit & Go oder eben doch Cash Game gespielt wird.

Kostenlos Pokern üben ohne Download!

Wenn man mit Online-Poker anfängt, kann man sich ziemlich schnell einschüchtern lassen. Irgendwie geht alles zu schnell, und alle anderen scheinen zu wissen, was sie tun. Um sich daran zu gewöhnen, empfiehlt es sich, mit Spielgeld anzufangen, bis man sich akklimatisiert und an die Abläufe gewöhnt hat.

Spielgeldchips werden von allen Pokeranbietern umsonst zur Verfügung gestellt, es gibt also keinerlei finanzielles Risiko. Gerade wenn man unterwegs ist und nicht die Möglichkeit hat, sich ununterbrochen auf das Geschehen auf dem Bildschirm zu konzentrieren, ist es oft sicherer, kein richtiges Geld einzusetzen, wenn man mobil spielt.

Wenn Sie Ihr Herz für Poker entdecken, so wie es vielen Menschen jeden Tag ergeht, dann werden Sie den Schritt zu Echtgeldspiel sowieso früher oder später machen. Poker entwickelt eine völlig andere Dynamik, wenn es um Geld geht, und dabei muss es gar nicht viel Geld sein. Poker mag umsonst sein, ist aber nicht umsonst das beliebteste Kartenspiel der Welt.